Georgstag 2017

Erschienen am 22. Mai 2017 in Feste & Feiern

Tobias Frohn

2000 als Wölfling angefangen und seitdem alle Stufen durchlebt. Mittlerweile Mitglied des Stammesvorstandes.

 

Zu Ehren unseres Schutzpatrons, dem heiligen Georg, feierten wir vergangenen Sonntag in unserer Gemeinde den Georgstag. Die dazugehörige Messe stand dieses Jahr ganz unter dem Thema „Gott liebt das Lachen“. Passend dazu wurde unser Kurat, Stefan Ehrlich, von einem  Clown unterbrochen, der für einige Lacher sorgte.
Außerdem wurden Schmunzelsteine verteilt, um bei jedem,
auch in weniger schönen Zeiten, für ein Lächeln zu sorgen.

Um allen Messbesuchern ein solches ins Gesicht zaubern zu können, luden wir sie im Anschluss an den Gottesdienst bei strahlendem Sonnenschein zum ein oder anderen Kaltgetränk vor der Kirche ein.

Unsere Pfadfinderstufe nutzte diese Gelegenheit, um selbstgebackene Muffins und Brownies zu verkaufen und somit Spenden zu akquirieren, um ihr Budget für ihre anstehende Herbstfahrt nach Irland aufzubessern.

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.