Pfingsten 2020 fällt aus – aber nur teilweise!

Erschienen am 3. August 2020 in Fahrten

Clode

 

Um ein bisschen Normalität in die Corona-Zeit zu bringen hatte sich das Stafetten-Orga-Team überlegt, eine Stafette zu Hause stattfinden zu lassen. Natürlich immer im Hinterkopf der Kontaktbeschränkungen. Der Plan stand schnell fest, der Weg wurde geplant und alle Mitglieder des Stammes bekamen in der Woche vor dem Pfingstlager persönlich die Teilnahmemappe vorbeigebracht.

Darin enthalten:

  • die Einladung, „Quarantäne-Escape“ mitzuspielen
  • die Regeln dazu (Abstand, keine Gruppen, Biber & Wölflinge müssen begleitet werden…)
  • den Zeitraum des Spiels (Samstag 8 Uhr bis Montag, 16 Uhr)
  • die Rückgabemöglichkeiten der Mappe (kontaktlos an drei Stellen in Ostheim, Neubrück und Merheim)
  • die Wegstrecke
  • ein Hinweis auf die corona-konforme Essensstation, die wir für einen kurzen Zeitraum auf dem Grundstück eingerichtet hatten

und natürlich wie bei jeder Stafette die Hinweise, was in den Tagesrucksack zu packen ist.

Am Pfingstwochenende machten sich dann wirklich 35 Stammesmitglieder (begleitet und unbegleitet) !! auf den Streckenweg und versuchten sich an den Aufgaben in Neubrück und Brück: das ist schierer Wahnsinn, damit hätten wir nicht gerechnet. Vielen Dank auch an die vielen Eltern, die ihre Kinder auf dem Weg begleitet haben, wir hoffen, es hat Spaß gemacht!

Als Dankeschön erhielten alle Teilnehmer den diesjährigen Pfingstaufnäher.

Pfingstlager Aufnäher "QUARANTÄNE-ESCAPE"

Es gab in diesem Jahr zwei Gewinner. Zum einen wurde ein Stufenpreis ausgelobt, den unser Nachwuchs,  die Bibergruppe für sich gewinnen konnten.

Bei den Einzelgewinnern war es wie immer unglaublich knapp, aber fangen wir doch mit den zu vergebenden Preisen an:

  • ein FastLanePass für die Essensausgabe beim nächsten Pfingstlager (bei jedem Essen der erste sein dürfen)
  • Küchendienstbefreiung für das nächste Pfingstlager
  • 1x Geschirrabgabe an das Spülteam beim nächsten Pfingstlager

Der/die Sieger/in der Stafette darf als erste/r aus diesen drei Preisen aussuchen, dann der/die zweite und der/die Drittplatzierte erhält den übrig gebliebenen Preis.

Es hat uns als Planungsteam viel Spaß gemacht und wir hoffen, euch nach den Ferien wieder zu den Gruppenstunden begrüßen zu können.

Euer Stafettenteam Clode, Flo, Gregor, Gaga, Anne & Christoph

Das Stafettenteam
Das Stafettenteam bei der Vorbereitung

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.