Materialverleih

Der Förderverein der DPSG St. Adelheid betreibt einen eigenen Materialverleih.

Ausgeliehen werden können:

  • Gerüstzelte (8m – 12m)
  • Pavillons (3x6m)
  • Festzeltgarnituren
  • Gruppenzelte
  • Jurten und Kohten
  • Küchenutensilien (große Töpfe, Gaskocher, etc.)
  • gasbetriebene Heizlüfter

… und vieles mehr!

Anfragen richten Sie bitte an unseren Materialwart (Kontakt).
Der Materialkeller hat keine festen Öffnungszeiten. Das Material kann nur auf Anfrage ausgegeben und zurückgenommen werden.

Mit den Einnahmen aus dem Materialverleih finanzieren wir die Wartung und ggf. die Neuanschaffung des Materials, das wir für unsere Fahrten benötigen.

Unsere Leistungen sind gemäß §19 UstgG umsatzsteuerfrei.
Steuernummer: 216/5726/0412 Finanzamt Köln-Porz

Hier finden Sie einen Beispiel für einen Entleihvertrag.

Verleihbedingungen

I. Pflichten des Verleihers

1. Gebrauchstauglichkeit des Materials
Der Verleiher überlässt dem Entleiher technisch einwandfreies Material zum Gebrauch.

II. Pflichten des Entleihers

1. Leihgebühr
Die Leihgebühr richtet sich nach der Vereinbarung auf dem Ausgabeschein.

2. Zahlungspflicht
Der Verleiher kann vor der Übergabe des Materials die gesamte Leihgebühr zuzüglich einer Kaution verlangen.

3. Obhutspflicht
Der Entleiher hat das Material sorgsam zu behandeln und alle für die Benutzung maßgeblichen Vorschriften und Regeln zu beachten.

4. Anzeigepflicht
Bei Beschädigungen hat der Entleiher dem Verleiher bei der Rückgabe des Materials, über alle Schäden zu unterrichten.

5. Materialrückgabe
Der Entleiher ist verpflichtet, das Material zum vereinbarten Zeitpunkt dem Entleiher am vereinbarten Ort zurückzugeben. Wird die Rückgabezeit um mehr als 1 Tag überschritten, ist der Entleiher verpflichtet pro Tag eine Tagesmiete zu zahlen.

III. Haftung des Verleihers

Der Verleiher (d.h. er selbst und seine Mitarbeiter) haftet, abgesehen von der Verletzung wesentlicher vertraglicher Pflichten nur für grobes Verschulden (d.h. für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit).

IV. Haftung des Entleihers

Der Entleiher haftet für alle entstehenden Kosten, wenn er das Material beschädigt oder eine sonstige Vertragsverletzung begeht. Insbesondere hat der Entleiher das Material in dem selben Zustand zurückzugeben, wie er es übernommen hat.

V. Datenschutzklausel

Der Entleiher ist damit einverstanden, dass seine persönlichen Daten vom Verleiher gespeichert werden.

VI. Besondere Vereinbarungen

Die nicht autorisierte Weitergabe von Material an Dritte ist untersagt.

Wo Sie uns finden